Kamingespräche

Ursprünglich vom Museumsteam als Veranstaltungsreihe ins Leben gerufen, ist nunmehr die Sächsische Landeszentrale für politische Bildung (SLPB) alleiniger Veranstalter der „Delitzscher Kamingespräche“.

Zweimal im Jahr lädt die SLPB zu einem Vortrag ins Barockschloss, meist behandelt er Themen aus der DDR-Geschichte.

Der Eintritt ist genrell kostenfrei, allerdings wird um Anmeldung gebeten. Im Veranstaltungskalender erfahren Sie, wann das nächste Kamingespräch stattfindet.