Museum beim sächsischen Lehrerinformationstag

Das Sächsische Staatsministerium für Kultus lädt jährlich reihum wechselnd in Leipzig, Chemnitz und Dresden zum zentralen sächsischen Informationstag für Lehrerinnen und Lehrer (LIT).

Als Fortbildungsveranstaltung bietet der LIT ein Format, bei dem Museen ihre Angebote präsentieren können und ein direkter Austausch zwischen den Lehrkörpern und den Museumsteams stattfinden kann. Nach Möglichkeit ist beim Tag in Leipzig immer eine Abordnung des Museums Barockschloss Delitzsch beim LIT, so auch 2021.

In diesem Jahr wird der LIT am Dienstag, dem 31. August 2021, im Grassi-Museum für Völkerkunde in Leipzig stattfinden.

Mit einem Info-Stand und einem Blitzlicht-Vortrag von wenigen Minuten zu einem Bildungsangebot mit Lehrplanbezug geht dabei das Team aus Delitzsch an den Start und wird versuchen, so viele Lehrerinnen und Lehrer von den hiesigen Museumsprojekten zu überzeugen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s